Wandern, die Erste: Zur Kohlröslhütte

Veröffentlicht am 31. Juli 2011

Das nicht ganz so grandiose Wetter oder zumindest die Vorhersage hatte ein Gutes: Es zog mich rauf auf die Berge. Sonst hätte ich wohl nur den See genossen. Meine erste Wanderung führte mich per Sessellift auf den Berg und zur Naggler Alm. Hier noch der Blick zurück zum See und in Richtung Drautal.

Im Hintergrund zu sehen: Die Lienzer Dolomiten mit dem Bösen Weibele rechts im Schatten, noch weiter Hinten kann man die Berge im Deffreggental ausmachen.

Auf zur Kohlröslhütte! 

Unten im Vordergrund: Die Naggler Alm. Im Hintergrund: Die Berge nördlich des Drautals.

Ein Blick zurück in Richtung Weißensee, der vor dem grünen Bergrücken liegt. Die Felsen im Hintergrund sind der Latschur.

Hier zu sehen ist einer der imposantesten Berge in der Gegend: Der Reißkofel.

Und hier das Ostende des Weißensees, an dem ich zugegebenermaßen viel zu selten besuche, dabei ist der See auch da wunderschön.

Ein Blick in Richtung Gitschtal:

Die Jadersdorfer Ochsenalm:

Auch hier nochmal zu sehen: Der Reißkofel. 

Diese Mühle hier ist schon wieder auf Ebene des Sees, es ist Nagglers „Alte Mühle“. Dort wurde ein sehr netter Picknickplatz eingerichtet.


Mit der Abgabe eines Kommentars wird bestätigt, die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Recent Posts

Tag Cloud

Berlin Camargue Fotografie Frankreich Front National Galéries Lafayette Graffiti Graphs helen mirren Jana&Js Jeff Aerosol Montmartre ns Panorama Paris Printemps Reise Sacre Coeur Sainte Maries Skurriles Street Art Weißensee

Meta

Sonja Fercher is proudly powered by WordPress and the SubtleFlux theme.

Copyright © Sonja Fercher